• Klaus-Dieter Köhler, Theaterregisseur Wiesbaden

Zwei wie Bonnie und Clyde

(...denn sie wissen nicht, wo sie sind) Eine Komödie von Tom Müller & Sabine Misiorny „ Die Komödie „Zwei wie Bonnie und Clyde“ von  Tom Müller und Sabine Misiorny hat sich im Lauf der

Die Mauer

Liebe Freunde des Kartenhausensemble, auch in diesem Jahr kommen wir schon sehr früh mit einer Eigenproduktion heraus, wir werden im Bedarfsfalle einheizen und Decken zur Verfügung stellen. Aus internen Zeitgründen brauchen wir diese drei

  • Wiesbadener Kurier, Goethe, Sissi und die City-Bahn

Casino Totale – Die ultimative Wiesbaden-Revue | Teil 2

CASINO-TOTALE – Das 19. Jahrhundert Noch immer irrt der junge Mann, den alle mit dem Hochstapler Felix Krull verwechseln, auf der Suche nach dem berühmten Wiesbadener Spielcasino durch die Gänge der Casino-Gesellschaft und die Zeiten.

  • Klaus-Dieter Köhler Theaterregisseur Wiesbadener Revue

Rita will’s wissen

von Willy Russel (Educating Rita) Die muntere Friseurin Rita belegt im Rahmen der Erwachsenenbildung einen Literaturkurs an der Universität und bringt frischen Wind in die Welt ihres desillusionierten Tutors. Aber je mehr sie sich

  • Klaus-Dieter Köhler, Theaterregisseur Wiesbaden

Waidmannsheil

Eine schwarze Komödie im grünen Rock von Susanne Hinkelbein Württembegische Landesbühne Esslingen / Kabarett der Galgenstricke September 2019

  • Klaus-Dieter Köhler, Theaterregisseur Wiesbaden

Der letzte der feurigen Liebhaber

Barney Cashmans erotische Erfahrungen beschränken sich nahezu ausschließlich auf eine Ehe mit seiner Highschool-Freundin Helma. Jetzt möchte der 47jährige Familienvater endlich seinen Horizont erweitern, um einmal im Leben etwas Aufregendes zu erleben. Doch das

  • Klaus-Dieter Köhler, Theaterregisseur Wiesbaden

Tour de Farce

Tour de Farce Eine völlig verrückte Komödie Von Kingsley Day und Philip LaZebnik Fünf Frauen- Figuren & Fünf Männer -Figuren, gespielt von zwei Schauspielern, durchleben in einem Hotelzimmer alle Höhen und Tiefen des Lebens.

  • Klaus-Dieter Köhler (Kade) Wir sind die Neuen Kritik

Wir sind die Neuen

Wiederaufnahme im September 2018 Würtembergische Landesbühne Esslingen nach dem Film von Ralf Westhoff Theaterfassung von Jürgen Poppig   Kritik Jugend am Rande des Nervenzusammenbruchs Klaus-Dieter Köhler inszeniert „Wir sind die Neuen“ nach Ralf Westhoffs

  • Klaus-Dieter Köhler, Theaterregisseur Wiesbaden

Offene Zweierbeziehung

Kammerspiele Wiesbaden Komödie von Franca Rame und Dario Fo Premiere am 1. Dezember 2017   Von Julia Anderton Kniebeugen an der Käsetheke – „Offene Zweierbeziehung“ feiert in den Kammerspiele Wiesbaden Premiere WIESBADEN - Viel