• Klaus-Dieter Köhler Theaterregisseur Wiesbaden, Würstl-Vroni

Die Würstl-Vroni

Jeden morgen um 4 Uhr öffnet die Würstl-Vroni ihre Bude in good old Regensburg. Eines Tages taucht ein junger Mann auf, der sich in ein unbekanntes schönes Mädchen verliebt hat, von dem er nur

  • Klaus-Dieter Köhler: Gala in Grün

Gala in Grün

Garten-Revue von Klaus-Dieter Köhler Uraufführung am 17. Juni 2018, Landesgartenschau Bad Schwalbacher / Gramenz GmbH. Liebe Freunde, hiermit laden wir herzlich ein zu: Gala in grün! Die bunte Garten-Revue von Klaus-Dieter Köhler mit Klaus

  • Klaus-Dieter Köhler Theaterregisseur Wiesbadener Revue

Kritik zur Revue „Casino Totale“

Revue „Casino Totale“ lässt Wiesbadener Persönlichkeiten wiederaufleben Von Julia Anderton WIESBADEN Wiesbaden hat nicht nur Persönlichkeit, sondern vor allem eine Menge Persönlichkeiten. Die aktuellen kennt man, vielleicht auch noch die Namen, die vor dreißig

  • Klaus-Dieter Köhler (Kade) Wir sind die Neuen Kritik

Kritik zu „Wir sind die Neuen“

Jugend am Rande des Nervenzusammenbruchs Klaus-Dieter Köhler inszeniert „Wir sind die Neuen“ nach Ralf Westhoffs Kinokomödie an an der Esslinger Landesbühne. ESSLINGEN Die machen keine Kehrwoche, weil sie „kein sauberes Treppenhaus“ putzen wollen. Sie füttern

Offene Zweierbeziehung

Kammerspiele Wiesbaden Komödie von Franca Rame und Dario Fo Premiere am 1. Dezember 2017   Von Julia Anderton Kniebeugen an der Käsetheke – „Offene Zweierbeziehung“ feiert in den Kammerspiele Wiesbaden Premiere WIESBADEN - Viel

Kritiken zu „Mondscheintarif“

„Verliebt sein ist Marketing“ – „Mondscheintarif“ – ein vergnügliches Stück über Strategien und Nöte der modernen Frau in den Kammerspielen Von Beke Heeren-Pradt WIESBADEN - „Wer bin ich eigentlich?“ Am Ende eines Abends im

Wir sind die Neuen

Wiederaufnahme im September 2018 Würtembergische Landesbühne Esslingen nach dem Film von Ralf Westhoff Theaterfassung von Jürgen Poppig